Jeannine Pilloud

Führungs-, Change- und Prozessbegleitung / Innovations- und Technologieberatung / Digitale Medien und Strategie / Deep Diversity und Geschäftsentwicklung 

Inhaberin der PILLOUD Strategy Leadership Technology. Ehemalige CEO Ascom, zuvor Delegierte öffentlicher Verkehr / Leiterin Personenverkehr SBB. Verwaltungsrätin und Mitglied von div. nationalen/internationalen Aufsichtsgremien. 

Der Fokus von Jeannine Pilloud liegt national / international auf der Begleitung von Transformations- und Innovationsprozessen (Informatik und Telekommunikation), bei der strategischen Beratung von Unternehmens- und Geschäftsentwicklungen sowie bei der Begleitung von Führungspersönlichkeiten.

Ihre langjährige Tätigkeit als Spitzenmanagerin in Unternehmungen unterschiedlicher Grösse der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand sowie ihr ausgeprägtes Verständnis für Kulturen und Geographien durch ihre eigene internationale Erfahrung bieten Gewähr für eine strategisch konsistente, sorgsame und unternehmerisch weitsichtige Begleitung auch von sehr komplexen Fragestellungen und Prozessen. Ihre fachliche Expertise schöpft sie aus ihrer breiten beruflichen Erfahrung als Spitzenmanagerin und Mitglied von Aufsichtsräten im Gesundheitswesen, im öffentlichen Verkehr, in der Logistik, in der IT & Telekommunikation, im Tourismus, in der Bahntechnologie und im Sport- und im Bildungswesen.

Jeannine Pilloud, die ursprünglich einen Master in Architektur an der ETH Zürich erworben hat und derzeit an der HSG einen EMBA in Law and Management absolviert, hält diverse Mandate in Verwaltungsräten und Beiräten in der Schweiz und im Ausland. 

KMES PARTNER | PILLOUD

PILLOUD Strategy Leadership Technology
Basteiplatz 7
CH-8001 Zürich

pilloud -at- kmespartner.com
M: +41 79 448 26 53

Kontakt aufnehmen

Contact form
Vielen Dank für Ihre Nachricht.